Sie sind hier:  IHF > Forschung > Forschungsbereiche > Leistungsträger und Stakeholder im Hochschulbereich > Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs (BuWiN) 2021

Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs (BuWiN) 2021


Gegenstand:


Das IHF ist als Mitglied des Herausgeberkonsortiums an der Erstellung des Bundesberichts Wissenschaftlicher Nachwuchs (BuWiN) 2021 beteiligt. Das vom BMBF geförderte Projekt, unter der Leitung des iit (Konsortialführer), soll strukturierte hochschulpolitische Informationen, statistische Analysen, wissenschaftliche Erkenntnisse und empirische Befunde bereitstellen und auf dieser Basis eine langfristige Berichtsreihe zum wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland etablieren.

Forschungs-fragen:

Der Bericht soll ein Indikatorenset für eine langfristige qualifizierte Berichtserstattung zum wissenschaftlichen Nachwuchs beinhalten, fehlende Daten identifizieren und Vorschläge für eine langfristige Datengewinnungsstrategie aufzeigen.

Bearbeiter:

Volker Banschbach