Sie sind hier:  IHF > Forschung > Forschungsbereiche > Studium, Studierende und Digitalisierung in der Lehre > Wissenschaftliche Begleitung des Verbundprojekts zur Verbesserung der Hochschuldidaktik in mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern

Wissenschaftliche Begleitung des Verbundprojekts zur Verbesserung der Hochschuldidaktik in mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern


Gegenstand:


Wissenschaftliche Begleitung eines Verbundprojekts zur Verbesserung der Hochschuldidaktik in mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern unter Beteiligung von sechs bayerischen Hochschulen (HD-MINT). Das Verbundprojekt wird von Bund und Ländern im Rahmen des „Qualitätspakt Lehre“ gefördert.

Forschungs-fragen:

Inwiefern können durch den Einsatz neuer, forschungsbasierter, interaktiver Lehrmethoden die Studierzufriedenheit und die Studienmotivation erhöht werden?

Bearbeiter:

Yvette Hofmann, Thomas Köhler

Weitere Informationen und Zwischenergebnisse finden Sie auf unserer Projekthomepage!